FANDOM



Air-Trecks sind, ähnlich wie Inline-Skates, Schuhe mit Rollen, jedoch haben sie zusätzlich Motoren an den Rädern. Diese machen hohe Geschwindigkeiten und weite Sprünge möglich. Zudem besitzen sie eine Speicherkarte, die die Daten des Fahrers sammelt. Die Air-Trecks können aus verschiedenen Teilen individuell zusammengestellt werden. Mit diesen Air-Trecks treten Jugendliche in Wettkämpfen gegeneinander an. Die, die sich zu Gruppen zusammengeschlossen haben und an diesen Wettkämpfen teilnehmen, werden Storm Riders genannt.

Die meisten Storm Riders entscheiden sich früher oder später für einen bestimmten Fahrstil, eine Road. Jede Road hat einen König, einen besonders starken Rider. Zu Beginn der Serie gibt es acht Könige, später werden es mehr. Die Könige besitzen in ihren Air-Trecks auch besondere Teile, die Insignie, die ihnen spezielle Fähigkeiten verleihen. Um diese aber optimal zu nutzen brauchen sie einen Tuner, der die Insignie an ihre Körper anpasst.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki